Weiterbildung von jungen Schneider*innen im CEC von Sio

Eine berufsbegleitende Schneiderausbildung im kommunalen Bildungszentrum von Sio (Mali) hat begonnen.

Eindrücke von der Weiterbildung

Das neu gegründete kommunale Bildungszentrum in Soufroulaye, dem Hauptort der Gemeinde Sio (Mali), wird seit zwei Jahren im Rahmen der Umsetzung des Projekts SSF Mali Nord und Zentrum von DVV International über ihren Partner, die NGO Eveil, unterstützt.

Das Zentrum hat Anfang des Jahres einen freiwilligen lokalen Ausbilder für Schneiderei mobilisieren können, der 20 junge Menschen ausbildet. Die Lernenden werden einmal in der Woche über ein bis drei Jahre in dem CEC fortgebildet. So wird sichergestellt, dass sie nebenher noch eine einerkommensschaffenden Aktivität nachgehen können. 

Diese Ausbildung, die als erste ihrer Art direkt vom Verwaltungsausschuss des CEC unter der Leitung der Stadtverwaltung durchgeführt wird, zeugt von der Bedeutung des CEC für die Entwicklung der Kompetenzen junger Menschen, die früher gezwungen waren, in die großen Städte Mopti, Segou oder Bamako zu fahren, um sich weiterzubilden.

Mali
VHS DVV International LogoBMZ Logo
Cookie-Einstellungen
Sie verlassen DVV International
Wichtiger Hinweis: Wenn Sie auf diesen Link gehen, verlassen Sie die Webseiten von DVV International. DVV International macht sich die durch Links erreichbaren Webseiten Dritter nicht zu eigen und ist für deren Inhalt nicht verantwortlich. DVV International hat keinen Einfluss darauf, welche personenbezogenen Daten von Ihnen auf dieser Seite verarbeitet werden. Nähere Informationen können Sie hierzu der Datenschutzerklärung des Anbieters der externen Webseite entnehmen.